Markus Molitor - Saarburger Rausch Riesling Auslese *** weiße Kapsel 2014

Markus Molitor - Saarburger Rausch Riesling Auslese *** weiße Kapsel 2014
Flaschengröße: 0.75 Liter
Produktpreis (netto):
62,94 €  
Bruttopreis pro Liter:
99,87 €
Bestellpreis (inkl. MwSt):
74,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bewertung: 98 PP Klassifikation:  Auslese Rebsorten:  100% Riesling Trinkreife:... mehr
Produktinformationen "Markus Molitor - Saarburger Rausch Riesling Auslese *** weiße Kapsel 2014"

Bewertung: 98 PP
Klassifikation: Auslese
Rebsorten: 100% Riesling
Trinkreife: -2050
Alkoholgehalt: 12,5%
Farbe: weiß
Geschmacksrichtung: trocken
Allergenhinweis/Allergens: enthält Sulfite/sulphites
Erzeuger: Markus Molitor, Haus Klosterberg, 54470 Bernkastel-Wehlen

Der Anbau hochwertiger Weine hat bei der Familie Molitor schon Tradition und dies schon seit acht Generationen. Bereits im Alter von 20 Jahren übernahm der heutige Inhaber Markus Molitor (zu sehen auf dem obigen Foto (links) mit unserem Mövenpick Wein Produktmanager Mario Scheele) das Weingut seines Vaters. Seine Vision: „der Mosel mit individuellen, lagentypischen, unverwechselbaren und extrem lagerfähigen Rieslingen zu altem Ruhm zurückverhelfen".

Da es bei der Übernahme des Weinguts 1984 das Ziel Markus Molitors war, der Mosel ihren Ruf als weltbeste Riesling-Region zurückzuerobern, darf es nicht verwundern, dass jene Rebsorte dominiert. Es sind fast 95 % der edlen Rebsorte Riesling, die an den mehr als 60 % Steigung aufweisenden Steillagen wie dem Ürziger Würzgarten, Graacher Domprobst oder Zeltinger Schlossberg kultiviert werden. 

Die Molitor-Weinberge liegen bei Brauneberg bis Traben-Trarbach und an der Saar (seit 2001). Insgesamt wird hier eine Rebfläche von 38 ha bewirtschaftet. 

Die Kernwerte des Hauses Molitors für ihre Weinproduktion sind Qualität, Handarbeit und Respekt. Nur so ist es möglich Weine mit Geschmackstiefe und Struktur herstellen zu können, welche gleichzeitig die moseltypische Frische mitbringen. 

Diverse Einzelweine des Hauses als auch Markus Molitor selbst wurden bereits mehrfach prämiert. So wurde beispielsweise Markus Molitor vom Falstaff, dem Magazin für kulinarischen Lifestyle, zum "Winzer des Jahres 2014" gewählt. Die Jury lobte die „atemberaubenden Weine, die ihresgleichen suchen und bezeichnete Molitor als einen Doyen des deutschen Weinbaus".

Weiterführende Links zu "Markus Molitor - Saarburger Rausch Riesling Auslese *** weiße Kapsel 2014"
Zuletzt angesehen